Vorgehensweise der Firma Uber

Nix da Banana – Dem Vertrauen in den Rechtsstaat noch eine Chance?

2020-01-16 Berlin: Es läuft die dritte Nacht der ziemlich verblassten “Fashionweek”. Es gibt Partys. KollegInnen aus dem Taxiechtzeitchat melden um 0:10h: “Watergate zäh für Taxen, für ɹǝqn gut, oft ausladen und gleich wieder einladen”. Oder um 0:42h von der “Panorama-Party” im Metropol: “Jetzt 10 Taxen und nur ɹǝqn lädt”. Ab und zu garniert mit Smiley-Icons, …

Nix da Banana – Dem Vertrauen in den Rechtsstaat noch eine Chance? Weiterlesen »

Uber’s wahrer Trumpf sind Daten

Übersetzung des Artikels “Uber’s Real Advantage Is Data“ von Grace Dobush, erschienen auf marker.medium.com am 9.9.2019   Uber hat eine Fülle von Daten darüber, wie sich Menschen in Städten bewegen. Stadtplaner haben um Zugang gebeten, gefleht und sind vor Gericht gegangen. Werden sie sie jemals bekommen? Joe Castiglione vergleicht seinen Job mit dem Spiel SimCity. …

Uber’s wahrer Trumpf sind Daten Weiterlesen »

Ubers Weg der Zerstörung

Übersetzung des Artikels „Uber’s Path of Destruction“ von Hubert Horan, erschienen im American Affairs Journal, Mai 2019 [eckige Klammern bedeuten Anmerkung der Übersetzerin], {geschweifte Klammern Fußnoten} Seit seiner Betriebsaufnahme im Jahr 2010 ist Uber so weit angewachsen, dass es heute über 45 Milliarden Dollar an Bruttoeinnahmen aus dem Personenverkehr erzielt und einen großen Teil des …

Ubers Weg der Zerstörung Weiterlesen »

Uber gibt (endlich) zu, in direktem Wettbewerb zum öffentlichen Personennahverkehr zu stehen

Übersetzung des Artikels Uber (Finally) Admits It’s Directly Competing With Public Transportation von Aaron Gordon, erschienen auf jalopnik.com am 12.4.2019 Uber hat ein kompliziertes Verhältnis zu öffentlichen Verkehrsmitteln. Es kannibalisiert ganz offensichtlich Fahrten mit Zügen und Bussen derjenigen, die einen bequemen, privaten Autoservice bevorzugen und ihn sich leisten können. Gleichzeitig behauptet das Unternehmen, das sogenannte …

Uber gibt (endlich) zu, in direktem Wettbewerb zum öffentlichen Personennahverkehr zu stehen Weiterlesen »