Uber

Verkehrspolitik? Schmierentheater!

„UberX – In Berlin haben wir diese Plattform gar nicht…“ Es gibt viele Gründe, sich zu wünschen und dafür zu kämpfen, dass dieser Satz wahr wird. Allerdings ist er erst einmal nur ein Zitat der Berliner Verkehrssenatorin Regine Günther (Grüne). Gesprochen auf der Plenarsitzung des Berliner Abgeordnetenhauses vom 31. Oktober 2019. Befragt wurde sie zu …

Verkehrspolitik? Schmierentheater! Weiterlesen »

Nix da Banana – Dem Vertrauen in den Rechtsstaat noch eine Chance?

2020-01-16 Berlin: Es läuft die dritte Nacht der ziemlich verblassten “Fashionweek”. Es gibt Partys. KollegInnen aus dem Taxiechtzeitchat melden um 0:10h: “Watergate zäh für Taxen, für ɹǝqn gut, oft ausladen und gleich wieder einladen”. Oder um 0:42h von der “Panorama-Party” im Metropol: “Jetzt 10 Taxen und nur ɹǝqn lädt”. Ab und zu garniert mit Smiley-Icons, …

Nix da Banana – Dem Vertrauen in den Rechtsstaat noch eine Chance? Weiterlesen »

Uber’s wahrer Trumpf sind Daten

Übersetzung des Artikels “Uber’s Real Advantage Is Data“ von Grace Dobush, erschienen auf marker.medium.com am 9.9.2019   Uber hat eine Fülle von Daten darüber, wie sich Menschen in Städten bewegen. Stadtplaner haben um Zugang gebeten, gefleht und sind vor Gericht gegangen. Werden sie sie jemals bekommen? Joe Castiglione vergleicht seinen Job mit dem Spiel SimCity. …

Uber’s wahrer Trumpf sind Daten Weiterlesen »

Uber könnte mit diesem wenig beachteten Schritt Milliarden an Steuern sparen

Übersetzung des Artikels “Uber Could Save Billions in Taxes With This Little-Noticed Move“ von  Eril Sherman, erschienen am 9.9.2019 bei Fortune Uber wird Milliarden sparen – wenn es sie jemals erschafft. Eine wenig beachtete Linie in Ubers Steuererklärung für das zweite Quartal 2019 könnte in Zukunft enorme Steuereinsparungen bedeuten. Mit einigen alten Techniken der Steuerumgehung …

Uber könnte mit diesem wenig beachteten Schritt Milliarden an Steuern sparen Weiterlesen »

Uber und Lyft haben kein Recht auf Existenz

Übersetzung des Artikels “Uber And Lyft Don’t Have A Right To Exist” von  Aaron Gordon, erschienen am 30.8.2019 auf jalopnik.com Am Mittwoch veröffentlichten Uber und Lyft eine neue Petition gegen Assembly Bill 5, den kalifornischen Gesetzentwurf, der im Senat diskutiert werden soll und der, wenn er verabschiedet würde, mit ziemlicher Sicherheit dazu führen würde, dass …

Uber und Lyft haben kein Recht auf Existenz Weiterlesen »